Alle Seiten zum Thema: Informationen

Höhepunkte im 1. Halbjahr 2018 des Vereinslebens

1. Jubiläen Frau Reschke feierte ihren 90. Geburtstag, Frau Niemann wurde 85 Jahre alt und Frau Barth und Frau Stegemann hatten das 80. Lebensjahrzehnt erreicht. Im Januar 2018 konnten wir Herrn Hanns Kirchner, zu 40 Jahre AWO Mitgliedschaft, gratulieren. Im Rahmen des AWO Neujahrskonzert des AWO Bezirksverbandes Potsdam wurde durch den Schirmherrn dem Landrat Wolfgang Blasig die Ehrung vorgenommen. Frau Prill ist 25 Jahre Mitglied des AWO Ortsvereins Kleinmachnow. Dies war Anlass, Ihr die silberne Ehrennadel der Arbeiterwohlfahrt und eine Urkunde zu überreichen. 2. Einige soziokulturelle Aktivitäten Zuvor möchte ich den Lesern mitteilen, dass wir unserer Tradition treu geblieben sind: 1 x im Monat findet eine Fahrt zu einem Restaurant, zum gemeinsamen Mittagessen, statt. Frau Gisela Andree und Frau Renate Kaul vom AWO Ortsvereinsvorstand bereiten diese Fahrten vor; wobei stets die Wünsche unserer Senioren/Innen mit einfließen. WEITERLESEN